09.04.2020

Dorferneuerungsprogramm 2020

206.000€ Förderung für die Stadt Barntrup!!!

Das Dorferneuerungsprogramm 2020 wurde ganz aktuell durch die Ministerin Frau Scharrenbach veröffentlicht. Diesem ist zu entnehmen, dass die Stadt Barntrup Fördergelder in Höhe von 193.000€ erhält.

In der Ratssitzung im September 2019 wurde über alle Fraktionen einstimmig beschlossen die Förderung für den Fuß und Wanderweg Wolfsiek zu beantragen. Nachdem dieser Förderantrag nun positiv beschieden wurde können die Baumaßnahmen hoffentlich im Jahr 2020 durchgeführt werden und so zu einer Aufwertung des Fusweges führen der von vielen Wanderern, Sportlern oder Bürgerinnen und Bürgern auf dem Weg zum Friedhof genutzt wird. Der Dank gilt hier zum einen der positiven Zusammenarbeit aller Fraktionen sowie dem zu derzeit noch tätigen Bauamtsleiter Herrn Kuhs für die Vorbereitung und Ausarbeitung des Förderantrages.

Gruppenbild der Fraktion mit Borris Ortmeier und Förster Sundermann
Gruppenbild der Fraktion mit Borris Ortmeier und Förster Sundermann
29.07.2020

CDU Fraktion und Bürgermeisterkandidat Borris Ortmeier

Teichanlagen Barntrup

Am heutigen Abend hat sich die CDU Fraktion sowie Bürgermeisterkandidat Borris Ortmeier mit der Thematik Teichanlagen Barntrup befasst.

Unter fachlicher Leitung durch Förster Frank Sundermann haben wir bei der Wanderung viele Informationen erhalten.
Fazit der Besichtigung: Bäume die im Wasser liegen werden im Herbst zum Teil rausgezogen. Einige bleiben jedoch drin, da diese wichtig für die Natur sind.

Erfreulich war für uns, dass die Wege und Kunstwerke freigeschnitten wurden. Eine Reaktion auf die Beschwerden der Bürger?

Wir möchten natürlich, dass zukünftig die Wege und Kunstwerke dauerhaft freigehalten werden. Dafür muss die Organisationsstruktur bezüglich sämtlicher Grünpflegen in der Stadt durch die Verwaltung wieder gestärkt werden.
So können wir an dieser Stelle die Mischung aus hübschen Naherholungsgebiet und wichtigem Naturschutz finden.

Nach oben