CDU-Stadtverband Barntrup
Besser für die Menschen
  18:23 Uhr | 23.08.2019
   
Aktivitäten / Veranstaltungen
27.07.2019, 07:04 Uhr | Übersicht | Drucken
Hans-Jürgen Helpup
Parteimitgliede und Mitbegründer des CDU – Stadtverbandes verstorben

Hoffnung ist nicht die Überzeugung, dass es gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht.

 

Sicherlich sehr zutreffend für das Leben und Wirken unseres langjähriges Parteimitgliedes und Mitbegründer des CDU – Stadtverbandes Barntrup, Hans-Jürgen Helpup,

der am 25. Juli 2019 im Alter von 79 Jahren verstorben ist.

 



Die CDU Barntrup trauert mit seiner Familie um einen Menschen,  der sich viele Jahre seines Lebens seinem Heimatort Sommersell, dem Ortsteil Selbeck sowie der Stadt Barntrup insgesamt und ihren Menschen verschrieben hat.

Über  50 Jahre gehörte er unserer Partei an  und scheute sich nicht, auch einmal gegen den Strom zu schwimmen. Seine Meinung hatte stets Gewicht in der Barntruper Politik, auch über die CDU hinaus.

 

Fast 30 Jahre lang war er als Ratsmitglied in den verschiedensten Gremien und Ausschüssen tätig. Nahezu über die gesamte Dauer der Ratszugehörigkeit arbeitete er im Haupt- und Finanzausschuss sowie im Bau- und Werksausschuss mit. Als Mitglied des Verwaltungsrates der Städtischen Sparkasse Barntrup hatte er maßgeblichen Anteil an der Fusion mit der Sparkasse Detmold. Er hatte auch in wirtschaftlicher Hinsicht stets Weitblick bewiesen und den Blick über den eigenen Tellerrand stets als hilfreich empfunden. 

Als Landwirt war er schon damals sehr engagiert für die Umwelt und arbeitete entsprechend engagiert im Umwelt- und Verkehrsausschuss, wo schon damals die Umgehungsstraße ein beherrschendes Thema war.

Außerhalb der Ratsarbeit engagierte sich Hans-Jürgen Helpup  im Heimatverein seines Heimatdorfes Sommersell als auch für die Bauern und Waldbauern in deren Ortsvereinen und Verbänden.

Mit Hans-Jürgen Helpup verliert die CDU Barntrup einen aufrichtigen Ratgeber und Freund.

In ehrendem Gedenken, gleichzeitig mit aufrichtiger Dankbarkeit und tiefen Mitgefühl nehmen wir von ihm Abschied. Unser aufrichtiges Mitgefühl gilt seiner Ehefrau Gisela, seinen Kindern, Schwiegerkindern und Enkelkindern sowie allen Angehörigen.

 

Im Namen von CDU-Stadtverband und CDU-Ratsfraktion Barntrup

Die Vorstände

Jobst-Dieter Rodewald-Tölle           Wilfried Düwel

Christian Olschewski   Birgit Tornau  Bernd Sölter

 



Ältere Artikel finden Sie im Archiv.
Themen
Presseschau

CDU Landesverband
Nordrhein-Westfalen
Ticker der
CDU Deutschlands
0.05 sec. | 52501 Views